MDA RIDE: Wir sind drin mit ihnen!

Der MDA RIDE ist eine Gruppe von Menschen, die sich entschieden haben, der Menschen mit unheilbaren neuromuskuläre Behinderung, die als Muskeldystrophie bekannt ist, in der Tschechischen Republik zu helfen.

Oliver Shokouh, der Besitzer von Harley-Davidson-Händler in Glendale, Kalifornien, kam vor über 35 Jahren auf die Idee, ein Motorrad Charity-Fahrt zu organisieren - es war bald nach dem Harley-Davidson Unternehmen hat als Sponsor der Muscular Dystrophy Association angefangen. Eine Reihe von Filmstars wie Peter Fonda, Larry Hagman, Lorenzo Lamas, Jay Leno, Dennis Hopper, und später viele andere, haben ihre ersten Beförderer gewesen. Die Veranstaltung hat an Popularität sowohl für die Motorradfahrer und die breite Öffentlichkeit schnell gewonnen. In der heutigen Zeit ist der amerikanische Love Ride das größte Charity-Motorrad-Event der Welt. Seit 1993 findet in der Schweiz das gleiche Ereignis namens Love Ride statt.

Die Entscheidung, eine solche Wohltätigkeitsveranstaltung auch in der Tschechischen Republik zu organisieren, wurde von Josef "Káďa" Kadeřábek und seine Freunde vor über zehn Jahren getroffen. Nach mehr als einem Jahr der Vorbereitung und die Kommunikation mit den Organisatoren der Love Ride Wohltätigkeitsveranstaltungen in den USA und Schweiz, hat die Idee seit dem Jahr 2008 auch in unserem Land zu helfen begonnen. In diesem Jahr vorbereiten wir schon der achten MDA RIDE - einen Fahrt, der sicher kein sorglose Fahrt ist. Je mehr Menschen drin mit uns wird, desto mehr wir diejenigen helfen können, die ein Motorrad nur mit unserer Hilfe fahren können. Von der Mittel ausgelöst während den MDA RIDE, das heißt aus der freiwilligen Eintritt, Verkauf von Artikeln mit dem MDA Ride-Logo, Checks von Partnern und allen anderen Beiträgen, profitieren direkt die kranke Menschen mit der spezifischen Bedürfnisse, die in der Assoziation für Muskeldystrophie in der Tschechischen Republik (AMD) und Parent Project organisiert sind.

Der tschechischen MDA RIDE ist das größte Motorrad-Charity-Event in der Tschechischen Republik, das einzige derartige Projekt in der Europäischen Union und das zweite (nach den schweizerischen Love Ride) in Europa.