MDA RIDE geht nach Motosalon

Während die arktische Luft in diesen Tagen zu uns aus dem Osten strömt, schließt das MDA RIDE-Komitee die Vorbereitungen für die diesjährige Motosalon-Ausstellung ab.

Dank der enormen Freundlichkeit der Firma Veletrhy Brno können wir unsere Bemühungen fortsetzen, unsere Wohltätigkeitsaktivitäten so weit wie möglich zu fördern. Wir laden alle unsere Fans und Unterstützer ein, den MDA RIDE Präsentationsstand in der Halle F zu besuchen. Während des Begleitungsprogramms am Freitag haben wir auch eine zusätzliche Gelegenheit, die Idee und Aktivitäten des MDA RIDE vom Podium aus zu der Besuchern vorzustellen und Káďa wird auch über seinen diesjährigen 10 000 Kilometer durch Südafrika reden.

Die Motosalon-Ausstellung findet von Donnerstag, 8. März bis Sonntag, 11. März auf dem Brünner Messegelände statt. Für die Öffentlichkeit ist das Messegelände ab Donnerstag um 12:00 Uhr geöffnet. Auch die diesjährige Messe wird von vielen bekannten Prominenten besucht, die nah an den Motorrädern sind. Unter anderem, Michal "Indi" Dokoupil, ein Motorradrennfahrer, das tschechische Straßenrenn-Star und MDA RIDE-Beförderer wird nicht fehlen.

Alle Besucher haben etwas, auf das sie sich freuen können. Alle weltweit größten Hersteller nehmen an der diesjährigen Motor-, Quad-, Zubehör- und Bekleidungsmesse in Brünn teil, darunter die japanischen Vier Honda, Yamaha, Suzuki und Kawasaki, die amerikanische Harley-Davidson, Indian und Victory sowie die europäischen Marken BMW, Triumph, Ducati, Aprilia und andere.